Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/tabletennis-shop.de/websites/andro2013/mysite/_config.php on line 89

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/tabletennis-shop.de/websites/andro2013/mysite/_config.php:89) in /kunden/tabletennis-shop.de/websites/andro2013/mysite/_config.php on line 72
andro WTTV Cup » andro ®
andro Logo

andro WTTV CUP startet

12_2016

Nachdem sich Turnierserien sowohl bei Spielern als auch bei Ausrichtern in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen, startet nun auch der WTTV mit einer eigenen Turnierserie, dem andro WTTV-Cup.

Der Startschuss zum andro WTTV-Cup fällt am 01. Januar 2017. Bis November 2017 kann jeder WTTV-Verein, der mindestens 5 Tische stellen kann, beliebig viele diese Turniere ausrichten. Die Anträge dazu können ab sofort über click-TT erfolgen.

Vorteile dieser Turnierserie sind ein einfacher Turnierantrag ohne Gebühren, der geringe Organisationsaufwand mit nur 5 bis 8 Tischen und die gut planbare Turnierdauer von ca. 3 Stunden. Zudem verbleibt das Startgeld von je 7€ der neun bis maximal 16 Teilnehmer/innen komplett beim ausrichtenden Verein.

Gespielt wird nach dem Schweitzer System, durch welches sichergestellt ist, dass im Turnierverlauf immer in etwa gleich starke Gegner aufeinander treffen. Zudem wird durch dieses System garantiert, dass jeder Spieler mindestens fünf, im Normalfall sechs Einzel bestreiten kann, welche alle TTR-Relevant sind. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Wartezeit zwischen den einzelnen Spielen.
Die Anmeldung erfolgt (nach kostenloser Registrierung) ausschließlich über myTischtennis.

Den Abschluss dieser Turnierserie bildet dann ein Finalturnier im November oder Dezember 2017, wofür sich jeder Teilnehmer über eine von drei Wertungskategorien qualifizieren kann.

Die ersten 20 Ausrichter, die ein Turnier anmelden, werden von andro mit einem Startpaket im Wert von 188,85€ unterstützt. Dieses beinhaltet neben 72 andro Wettkampfbällen „Speedball *** Mi1 40+ cellfree“ auch zwei andro „Fairplay“ Zählgeräte.

Über die genauen Bedingungen und Vorgehensweisen können Sie auf den Seiten des WTTV informieren. Dort finden Sie die allgemeinen Turnierbestimmungen, die Anleitung für interessierte Ausrichter und weitere Informationen für Vereine und Spieler.